Diät-Rausch

Es ist wieder soweit:  Die Frühjahrs-Abnehmwelle überrollt uns pünktlich wie jedes Jahr mit „todsicheren “ Crash-Diäten.

Wir leben in einem paradiesischen Schlaraffenland des Nahrungsüberflusses. Und wir bedienen uns hemmungslos. Was nicht in unseren Fett-Depots landet, wird weggeworfen.  Immerhin 30% (!!) dessen, was wir an Lebensmitteln einkaufen, werfen wir wieder weg.

Gleichzeitig muss  1  von  9  Menschen weltweit jeden Abend hungrig schlafen gehen.  3 Millionen Kinder sterben jährlich an Unterernährung  – überwiegend in Entwicklungsländern ( aus denen wir häufig die Nahrung für uns und das Futter für die von uns massenhaft verzehrten Tiere beziehen ).

Überwiegend werden industriell verarbeitete Nahrungsmittel verzehrt, mit viel zu viel Zucker und tierischen Fetten. Und wir werden immer dicker:  70 % der Männer und 50 % der Frauen in Deutschland sind übergewichtig, jeder 5. Deutsche ist fettsüchtig ( adipös ).  Dies lässt sich nicht so einfach durch Bewegung kompensieren:  Um die Kalorien  aus 1 Hamburger und 1 Portion Pommes zu verbrennen, müsste man 60 Minuten stramm joggen !!

Und dann kommt das Frühjahr.  Jetzt aber runter mit den Kilos. Und überall wird wieder mal  die Bikinifigur versprochen, wenn man…….

Aber all die Shakes aus Soja und Molke etc.  bringen gar nichts außer dem berühmten JoJo-Effekt, wenn Sie nicht bereit sind, nachhaltig Ihre Ernährung und Ihren Lebensstil umzustellen.  Denn Sie sind süchtig nach Dickmachern, die Ihre Gesundheit schädigen. Aber Sie sind häufig gar nicht wirklich Schuld an dem Dilemma.

Durch die industriell verarbeitete Nahrung mit all ihren Zusatzstoffen und Geschmacksverstärkern und dem massenhaft zugesetzten Zucker ( meist in versteckter Form ) und den ungesunden Fetten werden Ihre Sättigungsmechanismen außer Kraft gesetzt, Ihr Hungerzentrum und Ihr Belohnungszentrum überstimuliert, Ihr Stoffwechsel und Ihre Geschmacksrezeptoren degenerieren.

Sie brauchen jetzt nicht mehr Eiweiß, das in der meist angebotenen Form ohnehin nur zu  etwa 20 % zum Zell-Aufbau verwertet werden kann.  Was Sie brauchen ist eine Umprogrammierung Ihres Stoffwechsels und der Zentren, die Ihre Nahrungsaufnahme steuern. Und Sie brauchen eine Sensibilisierung Ihrer Geschmacksrezeptoren.

Genau das leistet unsere 10 Tage Transformation. Mit Hilfe einer naturbelassenen schadstofffreien Nahrung aus ganzen lebendigen Pflanzen. Und als wunderbarer „Nebeneffekt“  verlieren Sie auch noch  3 – 9 Kilo Fett in den Bereichen, wo es gesundheitlich vorteilhaft ist. Durch die Versorgung mit allen essentiellen Aminosäuren rein pflanzlichen Ursprungs bauen Sie zeitgleich magere Muskelmasse auf. Und zwar dort, wo Muskeln Ihrem Konstitutions-Typ entsprechend wünschenswert sind.

Nach dieser Transformation haben Sie kein Verlangen mehr nach denaturierter Nahrung.  Sie können endlich genussvoll verzichten – insbesondere wenn Sie sich dauerhaft von der naturbelassenen pflanzlichen Nahrung von Platinum unterstützen lassen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hol Dir den „Blog vom Doc“-Newsletter und bleib informiert!

→ Datenschutzerklärung lesen 

Nein Danke, weiter zur Homepage